Impressum
Datenschutz
Kontakt
Satzung
Home
  Aktuelles  

Am 7. Mai 2017 feiert die Dürener Tafel ihr 20-jähriges Bestehen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Lieferanten, Spender und Sponsoren waren zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen in das Ladenlokal in der Bücklersstraße eingeladen, um diesen Tag zu feiern.

Auch der Schirmherr der Dürener Tafel, Herr Bürgermeister Paul Larue, gehörte zu den Gratulanten. Die Gründerin der Tafel und Vorsitzende in den Jahren 1997 bis 2001, Frau Wera Hergersberg, und unser Gründungsmitglied Frau Hilde Breuer, Vorsitzende von 2001 bis 2005, wurden geehrt und zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Die Mitarbeiter der Dürener Tafel sind froh und glücklich in 20 Jahren Tafelarbeit vielen Menschen geholfen zu haben, mit Rat und Tat zur Seite gestanden zu haben. Mit den Lebensmitteln, die wir täglich an die Menschen weitergeben, hoffen wir, einen Beitrag zu einem besseren und leichteren Leben unserer Kunden leisten zu können.
top|Druckansicht

Im Monat April 2017 wurde im Mittagsmagazin des Senders RTL über eine Tafel in Berlin berichtet, bei der sich die Mitarbeiter der Tafel selbst Lebensmittel in großen Mengen für den eigenen Bedarf mitnehmen, ehe die Kunden in den Genuß der Ware kommen.

Von einem solchen Vorgehen distanziert sich die Dürener Tafel ausdrücklich. Allen unseren Mitarbeitern ist es nicht erlaubt, Lebensmittel für den eigenen Bedarf mit nach Hause zu nehmen. Einige wenige Mitarbeiter, die selbst Transferleistungen erhalten und dies auch durch Vorlage ihres Bescheides dokumentiert haben, bekommen einmal wöchentlich ein Lebensmittelpaket, welches der Teamleiter überprüft.

Lebensmittel, die von so schlechter Qualität sind, dass sie nicht mehr für den Verzehr geeignet sind, werden an Bauernhöfe und diverse Tierhalter abgegeben.
top|Druckansicht

Im Jahre 2016 veranstaltete die Dürener Tafel ihre Weckmannaktion, eine Harre-schneide-Aktion und die Weihnachtspaketaktion.

Bei der Weckmannaktion ließen wir für die teilnehmenden Schulen, Kindergärten und Jugendtreffs riesige Weckmänner backen, die die Kinder dann unter Mitwirkung unserer Mitarbeiter mit Nutella und Marmelade verspeisten. Diese Aktion war wieder bei allen Kinder sehr beliebt.

Ende November veranstalteten wir in Zusammenarbeit mit den Auszubildenden des Friseurhandwerks im Nelly-Pütz-Berufskolleg eine Haar-schneide-Aktion für unsere Kunden. Hier wurde unseren Kunden ein kostenloser Haarschnitt angeboten, von dem auch regen Gebrauch gemacht wurde. Viele konnten mit neu gestylter Frisur nach Hause gehen.

Kurz vor Weihnachten 2016 führten wir dann unsere bekannte Weihnachtspaketaktion durch. Dank der vielen Spenden konnten wir 1000 Pakete entgegen nehmen und jeder unserer Kunden konnte ein Paket erhalten. Allen großzügigen Spendern sei an dieser Stelle herzlich gedankt. 

top|Druckansicht

Am 19.12.2016 veranstaltet die Dürener Tafel e.V. wieder ihre alljährliche Weihnachtskistenaktion in der Arena Kreis Düren. In der Zeit von 10 - 18 Uhr nehmen wir die Kisten aller Spender in Empfang. Um möglichst vielen Menschen zu Weihnachten eine Freude bereiten zu können, bitten wir alle Dürener Bürgerinnen und Bürger eine Kiste zu packen und uns diese am 19.12. zu bringen. Die Kiste kann alle Dinge enthalten, mit denen man ein schönes Weihnachtsessen zubereiten kann. Lediglich auf kühlpflichtige Produkte bitten wir zu verzichten, da wir die Kisten über Nacht nicht kühl lagern können.

Am 20.12.2016 geben wir die Kisten dann an unsere Kunden aus. Berechtigt sind all jene Personen, die im Besitz einer gültigen Kundenkarte und eines Wertchips sind. Nur so kann Missbrauch vermieden werden. Wir bitten um Verständnis.
top|Druckansicht

Weckmannaktion: Beginn 03.11.2016



Friseuraktion für unsere Kunden: 25.11.2016 8.30 - 14.30 Uhr

                                                      im Nelly-Pütz-Berufskolleg

Weihnachtspaketaktion: Annahme der Pakete 19.12. 10 - 18 Uhr

                                        Ausgabe der Pakete  20.12.  10-14 Uhr

top|Druckansicht

Dank zahlreicher Spenden in unseren Kinderfond sind wir in der Lage, in diesem Jahr wieder die Kinder aus 13 Dürener Kindertagesstätten, die von uns einmal wöchentlich mit Lebensmitteln versorgt werden, zu einem Bauernhofbesuch auf dem Bauernhof Eckeberg in Birgel einzuladen. Die Kinder können einen Vormittag lang die Tiere des Bauernhofs kennenlernen, dürfen sie anfassen, streicheln und füttern. Anschließend steht Ponyreiten und eine Planwagenfahrt auf dem Programm. Die teilnehmenden Kindertagesstätten sind Don Bosco, Montessori, Wibbelstetz, Helene Helming, St. Monika, Schatzkiste, Eiswiese, Pusteblume, Nordstadt-Piraten, Kuschelkiste, St. Bonifatius, Lollypop und St. Joachim. Bedanken möchten wir uns bei Frau Silvia Labroier und ihrer Mutter, die den Tag für die Kinder zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lassen.
top|Druckansicht

In der Zeit vom 26.02. bis 13.03.2016 finden auf Schloß Burgau die Lions Kulturtage statt. Besonders möchten wir hier auf die Veranstaltung am 2. März aufmerksam machen, zu dem unsere 1. Vorsitzende Frau Edith Becker zum "Dürener Talk" eingeladen ist. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr.
top|Druckansicht

Wir möchten uns bei allen Spenderinnen und Spendern herzlich für die gespendeten Weihnachtspakete bedanken. Unsere Kunden haben sich sehr über die Pakete gefreut und wir können dank der zahlreichen Pakete sogar noch einige andere Menschen glücklich machen. Wir haben  Pakete an das Papst-Johannes-Haus geben können, um dort alleinstehenden, bedürftigen Menschen zu Heiligabend eine Freude zu bereiten. Auch die Gemeinde Merzenich hat für ihre Weihnachtsfeier der Flüchtlinge Pakete erhalten. Die restlichen Pakete werden wir noch vor Weihnachten an Tafelkunden und Flüchtlinge ausgeben.
top|Druckansicht

20 Schülerinnen und Schüler der Friseurklassen der Mittelstufe des Nelly-Pütz-Berufskolleg haben unseren Kunden am 7. Dezember kostenlos die Haare geschnitten. Dies geschah in Zusammenarbeit mit der Friseur-Innung Düren und die Aktion wurde von Friseurmeistern der Innung und den Lehrern des NellyPütz-Berufskolleg begleitet. Alle unsere Kunden waren herzlich eingeladen, sich in der Zeit von 9 - 16 Uhr in unseren Räumen in der Bücklersstraße 6-10 die Haare schneiden zu lassen. Wir haben uns gefreut, dass so viele unserer Kunden diesen kostenlosen Service in Anspruch genommen haben. Unser besonderer Dank gilt den angehenden Friseurinnen und Friseuren, die ihren freien Montag geopfert haben und den ganzen Tag kostenlos zur Verfügung standen.
top|Druckansicht

Mit den Einnahmen aus unserem Erntedankfest konnten wir unsere Weckmannaktion in 21 Kindergärten, OGS und Jugendtreffs in der Zeit vom 3.-19.11. durchführen. Wir haben wie in jedem Jahr für die Kinder und Jugendlichen riesige Weckmänner backen lassen, um mit den Kindern mit Butter, Marmelade und Nutella frühstücken zu können. Unsere Mitarbeiter haben die Aktion wieder mit großer Begeisterung begleitet.

top|Druckansicht

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Weihnachtspaketaktion statt. Wir bitten alle Menschen in Düren und Umgebung, ein Weihnachtspaket für Bedürftige zu packen. Gerade in diesen Tagen, in denen besonders viele Menschen unsere Hilfe benötigen, freuen wir uns ganz besonders über die Pakete, damit wir möglichst vielen Menschen eine Freude zum Weihnachtsfest bereiten können.

Die Pakete können am Donnerstag, dem 17.12. in der Zeit von 10 - 18 Uhr in der Arena Kreis Düren abgegeben werden. Am 18.12. verteilen wir die Pakete dann an unsere Kunden. Wir bitten um Verständnis, dass wir Pakete nur an unsere Kunden mit gültiger Kundenkarte und Wertmarke ausgeben können, denn nur so können wir gewährleisten, dass ausschließlich bedürftige Menschen ein Paket erhalten.

top|Druckansicht

Am 10. Oktober 2015 feierte die Dürener Tafel e.V. wieder das alljährlich stattfindende Erntedankfest in der Dürener Kölnstraße. Hierzu wurden alle Interessierten eingeladen, sich  an die lange Tafel zu setzen, sich über die Arbeit der Dürener Tafel zu informieren und sich mit einer leckeren Erbsensuppe zu stärken. Unsere allseits beliebten Blumengestecke und -kränze wurden wie in jedem Jahr wieder von den Mitarbeiterinnen Hilde Breuer und Gitte Osborg-Schmitz hergestellt und verkauft. Außerdem verkauften wir selbst gekochte Marmelade, die von mehreren Mitarbeiterinnen zubereitet worden waren. Der Erlös dieser Aktion von 1.098,-- € kommt unserem Kinderfond zu Gute. Mit dieser Spende werden wir im November/ Dezember unsere Weckmann-Aktion durchführen um den Kindern in den Kindergärten, die wir einmal wöchentlich mit Lebensmitteln versorgen, eine Freude zu bereiten. Wir möchten uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern bedanken, die unsere Aktion unterstützt haben, hier kamen noch einmal 378,50 € zusammen. Auch geht ein Dank an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.
top|Druckansicht

Im Realmarkt am Ellernbusch in Düren fand am 20. Juni 2015 zum ersten Mal unsere "Ein Teil mehr - Aktion" statt. Unsere Mitarbeiter informierten die einkaufenden Kunden über die Arbeit der Dürener Tafel und baten darum, ein Teil mehr zu kaufen und dies der Dürener Tafel zu spenden. Die Aktion fand guten Anklang und so konnte sich die Dürener Tafel über viele gespendete Produkte freuen, die in den nächsten Tagen direkt an die Kunden verteilt werden. Bedanken möchten wir uns bei Herrn Kirschnick, dem Geschäftsleiter des Realmarktes, dass er diese schöne Aktion möglich machte und natürlich den vielen Spendern.
top|Druckansicht

In diesem Jahr findet unsere Weihnachtspaketaktion zum 10. Male statt. Unterstützt werden wir wieder von der WRD Regionalzeit und den Aachener/ Dürener Zeitungen.

Wir würden uns freuen, wenn unsere Aktion auch in diesem Jahr wieder von vielen Menschen unterstützt wird. Deshalb bitten wir Sie, ein Weihnachtspaket für bedürftige Menschen zu packen, um ihnen zu Weihnachten eine Freude zu bereiten. In diesem Paket dürfen nur haltbare Produkte sein, da wir die Pakete nicht kühlen können. Einem Gutschein steht jedoch nichts im Wege.

Die Pakete können am Mittwoch, dem 17.12. in der Zeit von 10 - 18 Uhr in der Arena Kreis Dueren abgegeben werden. Am Donnerstag, dem 18.12. erhalten dann unsere Kunden, die im Besitz einer gültigen Kundenkarte sind, ihr Weihnachtspaket.

top|Druckansicht

Auch in diesem Jahr haben wir wieder unsere beliebte Weckmannaktion für Kindergärten und Jugendheime durchgeführt. In der Zeit vom 3. - 25.11.14 haben wir von der Bäckerei Beys in Lendersdorf riesige Weckmänner backen lassen und sind in die Institutionen gegangen, um dort mit den Kindern mit Weckmann, Butter, Marmelade und Nutella zu frühstücken. Es haben teilgenommen: OGS Rölsdorf, Kita Don Bosco, Kita St. Monika, Kita Helene Helming, Jugendheim Lendersdorf, Kita Kuschelkiste, Kita Schatzkiste, Kita Lollypop, Kita Wibbelstetz, Thomas-Morus-Haus, Kita Villa Winzig, Kita Eiswiese, Kita Montessori, Kita St. Bonifatius, Jugendtreff Eiswiese, Kita Pusteblume, Jugendheim Gürzenich, Kita St. Joachim, Multi Kulti, OGS Mutter Teresa, Jugendtreff St. Bonifatius. Insgesamt haben über 1000 Kinder an unserer Aktion teilgenommen.
top|Druckansicht

Die Dürener Tafel e.V. feiert auch in diesem Jahr wieder am 4. Oktober ihr Erntedankfest in der  Kölnstraße in Düren. Anlässlich des bundesdeutschen Tafeltages laden wir alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich zu uns an unsere lange Tafel zu setzen und sich in der Zeit von 11-13 Uhr eine Erbsensuppe schmecken zu lassen. Gerne informieren wir bei dieser Gelegenheit auch über unsere Arbeit.
top|Druckansicht

Seit Juni 2014 verfügt die Dürener Tafel e.V. über ein neues Kühlfahrzeug. Es handelt sich um einen Mercedes Sprinter 313 mit Kühlaufbau. Dieses Fahrzeug wurde von Mercedes in Zusammenarbeit mit der Firma Kießling speziell für die deutschen Tafeln konzipiert.

Die Dürener Tafel freut sich, jetzt von allen Lieferanten Kühlware abholen und den Vorschriften gemäß transportieren zu können. Wir hoffen jetzt besonders auf Milchprodukte, Wurst, Fleisch und Fisch zu erhalten.

Wir möchten uns bei der Sparkasse Düren, der Volksbank Düren, der SpardaBank Düren und den Lions-Clubs für ihre Spenden bedanken. Außerdem erhielten wir einen Zuschuß von 10.000,--€ aus der Lidl-Pfandspende, die in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutsche Tafel e.V.

top|Druckansicht

Bald ist es wieder so weit. Dann erfüllt die Dürener Tafel mit Unterstützung der Dürener Zeitungen und der WDR Lokalzeit und dank der großartigen Spenden der Dürener Bürger vielen Bedürftigen wieder einen Herzenswunsch. Da das Fest der Liebe nun einmal am Monatsende liegt, ist bei all jenen Familien, die auf Transferleistungen angewiesen sind, das Portemonnaie oft leer und viele sind nicht mehr in der Lage, ihren Lieben ein schönes Weihnachtsessen zubereiten zu können. Hier möchte die Dürener Tafel helfen und fordert alle Bürgerinnen und Bürger auf, ein Weihnachtspaket zu packen. Geeignet sind nur verpackte, haltbare Lebensmittel, die mindestens einen Tag ungekühlt bleiben können, wie z.B. Konserven, Dauerwurst, Christstollen, Kaffee und vieles mehr. Gerne auch eine Flasche Wein - denn diese gehört ja zu einem Weihnachtsessen dazu. Gutscheine von Metzgereien oder anderen Geschäften können auch gerne gut sichtbar in die Pakete gepackt werden.

Die Annahme der Pakete findet am Dienstag, den 17.12.2013 von 10-18 Uhr in der Arena Kreis Düren, Nippesstraße 4 in 52349 Düren statt.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung.

Unsere Kunden erhalten ihr Weihnachtspaket am 18.12. in der Arena Kreis Düren. Dies ist nur gegen Vorlage einer gültigen Kundenkarte möglich. Die genauen Uhrzeiten der Abholung sind dem Aushang in unseren Räumen zu entnehmen.

top|Druckansicht

Das für den 5. Oktober 2013 geplante alljährlich stattfindende Erntedankfest der Dürener Tafel e.V. wurde in diesem Jahr wegen starken Regens verkürzt.

Statt wie in den vergangenen Jahren zur Erbsensuppe einzuladen, verkaufte die Dürener Tafel nur ihre wie gewohnt kunstvoll gestalteten Blumengestecke und -kränze. Diese wurden wieder von den beiden Mitarbeiterinnen Hilde Breuer und Gitte Osborg-Schmitz gebunden.

Dank der großen Nachfrage vieler, die die Blumengebinde aus den vergangenen Jahren kannten, kam durch den Verkauf ein schöner Betrag zusammen, mit dem die Weckmannaktion der Dürener Tafel im November und Dezember finanziert werden kann. Zwischen St. Martin und St. Nikolaus laden wir die Kindertagesstätten Helene Helming, St. Joachim, Kuschelkiste, Don Bosco, Villa Winzig, Wibbelstetz, St. Bonifatius, St. Monika, Oelmühle, Pusteblume, Montessori, Lollypop und Eiswiese sowie die Jugendtreffs Mutter Teresa, Jugendtreff  St. Bonifatius, Jugendheim Lendersdorf, Multi-Kulti, Thomas-Morus-Haus, Jugendtreff Eiswiese und das Jugendheim Gürzenich ein, gemeinsam mit unseren Mitarbeitern einen Riesenweckmann mit Butter, Marmelade und Nutella zu essen. Diese Weckmänner werden wie schon in den letzten Jahren für uns von der Bäckerei Beys in Lendersdorf gebacken. Die Kinder und Jugendliche haben immer viel Freude an dieser Aktion.
top|Druckansicht

Die Dürener Tafel e.V. lädt alle Kindergärten, die sie wöchentlich mit Lebensmitteln unterstützen, zu einem Besuch auf dem Bauernhof Eckeberg in Birgel im Sommer 2013 ein.

Es nehmen teil: Kita St. Joachim, Kita Don Bosco, Kita Pusteblume, Kita Helene Helming, Kita Lollypop, Kita St. Monika, Kita St. Bonifatius, Kita Kuschelkiste, Montessori-Kinderhaus St. Antonius, Kita Villa Winzig, Kita Oelmühle, Kita Wibbelstetz.

Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung dieser Aktion beim Bundesverband Deutsche Tafel, die über die Lidl-Pfandspende 75 % beitragen sowie bei der Sparkasse Düren.
top|Druckansicht

Auch in diesem Jahr laden wir zu unserer bekannten Weihnachtspaketaktion ein. Wir möchten alle Menschen, die im Überfluß leben, bitten, ein Paket für bedürftige Menschen zu packen. Dieses Paket sollte haltbare Lebensmittel erhalten, mit denen sich der Empfänger ein Weihnachtsessen zubereiten kann. Es darf auch gerne eine Flasche Wein, Süßigkeiten oder ein Metzgergutschein sein. Die diesjährige Weihnachtspaketaktion findet am 19. und 20.12.2012 in der Arena Kreis Düren in der Nippesstraße 4 statt.

Annahme der Pakete: 19.12. 10 - 18 Uhr

Ausgabe der Pakete: 20.12. 10 - 14 Uhr

Wegen der großen Nachfrage können nur Kunden der Dürener Tafel e.V. ein Paket erhalten, die im Besitz einer gültigen Kundenkarte sind.

top|Druckansicht

Am 5. November 2012 beginnt die diesjährige Weckmannaktion. Die Dürener Tafel lässt für jede Kindergartengruppe, denen sie das ganze Jahr über Lebensmittel liefert, einen riesigen Weckmann backen. Dort frühstücken einige Mitarbeiter der Tafel dann mit den Kindern bei Butter, Marmelade und Nutella. In diesem Jahr nehmen folgende Einrichtungen teil: Kita Helene Helming, Kita St. Joachim, Kita Kuschelkiste, Kita Don Bosco, Kita Villa Winzig, Kita Wibbelstetz, Mutter-Theresa- Grunschule, Kita St. Bonifatius, Kita St. Monika, Kita Oelmühle, Kita Pusteblume, Jugendtreff St. Bonifatius, Jugendheim St. Michael Lendersdorf, Jugendtreff Mulit-Kulti, Rettungsboot, Kita Montessori und das Thomas-Morus-Haus. Wir freuen uns besonders, dass die Aktion auch in diesem Jahr wieder durch die Einnahmen der Blumenkränze und Gestecke während des Erntedankfestes finanziert werden konnte.
top|Druckansicht

Am 6. Oktober 2012 feiert die Dürener Tafel in der Zeit von 11-13 Uhr ihr jährlich stattfindendes Erntedankfest in der Kölnstraße in Düren. Anläßlich des bundesdeutschen Tafeltages wird dort eine lange Tafel aufgebaut, zu der wir alle Dürenerinnen und Dürener herzlich einladen. Bei Erbsensuppe und Brot möchten wir über unsere Arbeit informieren.
top|Druckansicht

Dank einer großzügigen Spende der Sparda Bank West in Höhe von 5.000,-- € konnten wir 10 Dürener Kindertagesstätten, die wir wöchentlich mit Lebensmitteln beliefern, einen Ausflug zum Bauernhof Eckeberg in Birgel finanzieren. Hierbei fuhren im März und April bereits mehrere Kindergartengruppe dorthin, weitere werden im Juli folgen. Es handelt sich um insgesamt 600 Kinder der Einrichtungen Villa Winzig, St. Joachim, Pusteblume, Helene Helming, Kuschelkiste, Montessori, St. Bonifatius, St. Monika, Oelmühle und Don Bosco. Den Kindern hat der Ausflug große Freude bereitet, da sie dort viele Tiere kennenlernen und streicheln konnten, die sie bisher noch nicht kannten.
top|Druckansicht

Die Dürener Tafel eröffnet am 9. August 2010 in der Bücklersstraße in Düren ein Ladenlokal. Ab diesem Zeitpunkt werden wir unsere bisherigen Ausgabestellen nicht mehr anfahren, sondern zu folgenden Terminen in der Bücklersstraße Ware ausgeben:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag              14-16 Uhr

Neuanmeldungen   Mittwoch                             14-15 Uhr

 

 

top|Druckansicht

Nachdem wir in der Vergangenheit drei Kindertagesstätten mit einem Zuschuß zum täglichen Mittagessen für Kinder von Sozialhilfeempfängern unterstützt haben, ist diese Aktion im Frühjahr 2009 ausgelaufen, da die Stadt Düren rückwirkend die Kosten für das Mittagessen übernommen hat.

Nun haben wir ein neues Projekt ins Leben gerufen:

Die Kindertagesstätten Villa Winzig, St. Joachim, Pusteblume, Helene Helming, Kuschelkiste, Montessori, St. Monika und Oelmühle erhalten von uns eine monatliche Zuwendung zur Unterstützung eines gesunden Frühstücks. Allen Bemühungen der Kindertagesstätten zum Trotz reichen die finanziellen Mittel vieler Eltern nicht aus, ein Frühstück zu finanzieren. Hierzu möchten wir einen Beitrag leisten. Dieses Projekt beläuft sich auf monatlich 1.000,-- €.

top|Druckansicht

Wir trauern um unseren 1. Vorsitzenden Jürgen Osborg-Schmitz, der uns am 20. August 2009 im Alter von 72 Jahren verlassen hat. Wir verlieren mit dem Verstorbenen einen liebenswürdigen Menschen und guten Freund, der sich im Kreise unserer Mitarbeiter hoher Wertschätzung erfreute. Seine aktive und mitreißende Art und seine Zuverlässigkeit waren uns immer ein Vorbild. Es gelang ihm durch seinen unermüdlichen Einsatz, Sponsoren und Spender zu motivieren und so für den Verein eine gesunde finanzielle Basis zu schaffen. Auch für die Sorgen und Nöte unserer bedürftigen Mitbürger hatte er ein offenes Ohr, er half, wo immer es ihm möglich war.

Wir werden ihn vermissen.

top|Druckansicht

Im Frühjahr 2008 hat die Dürener Tafel einen Kinderfond gegründet.

Da wir viele Kindertagesstätten in Düren mit Obst, Kuchen etc. beliefern, erfuhren wir, dass es vielen Eltern, die von Sozialhilfe leben, immer schwerer fällt, monatlich einen festen Betrag für das Mittagessen ihrer Kinder in den Kindertagesstätten zu entrichten. Hier möchten wir Abhilfe schaffen.

Wir unterstützen inzwischen 3 Kindertagesstätten mit einem Betrag von 10,-- € pro Kind pro Monat für das tägliche Mittagessen, den wir wir der Kindertagesstätte zur Verfügung stellen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unseren Kinderfond unterstützen würden. Verwenden Sie hierzu folgende Bankverbindung:

Sparkasse Düren
Konto 1 200 281 382
BLZ 395 501 10

top|Druckansicht

Am 01. Mai 2007 wurde die Dürener Tafel 10 Jahre alt. Diesen Ehrentag begingen wir mit den Gründungsmitgliedern und den Aktiven bei einem ökömenischen Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Antonius Gey mit anschließendem Empfang, bei dem wir den Dürener Bürgermeister Herrn Paul Larue, den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Hürtgenwald, Herr Axel Buch und zahlreiche Gäste begrüßen durften.
top|Druckansicht

Dank großzügiger Spenden in unseren Kinderfond können wir  Kinder aus 13 Dürener Kindergärten, die regelmäßig einmal wöchentlich von uns mit Lebensmitteln unterstützt werden, zu einem Bauernhofbesuch auf dem Bauernhof Eckeberg in Birgel einladen. Dort lernen die Kinder die Tiere eines Bauernhofs kennen, dürfen die Tiere anfassen, streicheln und füttern. Außerdem steht Ponyreiten und eine Planwagenfahrt auf dem Programm. Den Transport übernimmt der Busunternehmer Ullrich Esser. Die teilnehmenden Einrichtungen sind: Don Bosco, Wibbelstetz, St. Bonifatius, Helene Helming, St. Monika, Pusteblume, St. Joachim, Lollypop, Montessori, Nordstadt-Piraten, Kuschelkiste, Schatzkiste und Eiswiese. Besonders bedanken möchten wir uns bei Frau Silvia Labroier und ihrer Mutter vom Bauernhof, die den Kindern mit so viel Freude und Begeisterung einen unvergesslichen Tag bescheren.
top|Druckansicht

top|Druckansicht

Am 19.12.2016 findet in der Arena Kreis Düren in der Zeit von 10 - 18 Uhr wieder unsere alljährliche Weihnachtskistenaktion statt. Wir bitten alle Dürener Bürgerinnen und Bürger eine Weihnachtskiste für unsere bedürftigen Mitmenschen zu packen. Es wäre schön, wenn der Empfänger mit dem Inhalt dieser Kiste ein Weihnachtsessen zubereiten kann. Außerdem kühlpflichtigen Produkten kann eine solche Weihnachtskiste alles beinhalten, was das Herz des Empfängers höher schlagen läßt.

Am 20.12.2016 verteilen wir die Weihnachtskisten dann an unsere Kunden. Durch den starken Ansturm können nur die Kunden eine Kiste erhalten, die uns regelmäßig besuchen und im Besitz einer gültigen Kundenkarte sowie eines Wertchips sind. Wir bitten um Verständnis.
top|Druckansicht

Die Weckmannaktion war auch im Jahre 2016 wieder ein voller Erfolg. Die Kindergärten und Jugendtreffs, die an der Aktion teilgenommen haben, waren wieder begeistert über das Frühstück mit den Riesenweckmännern.

Die Friseuraktion in der Nelly-Pütz-Schule wurden von unseren Kunden sehr begrüßt und viele konnten dank der Auszubildenden mit einer neu gestylten Frisur nach Hause gehen.

Unsere Weihnachtspaketaktion erbrachte 2016 über 1000 Pakete. Wir möchten uns bei den vielen Spendern bedanken, die unsere Aktion mit einem Paket unterstützt haben. Dank Ihrer Spende konnten alle Kunden eine Weihnachtskiste erhalten.
top|Druckansicht

Im Jahr 2016 veranstalteten wir wieder unsere Weckmannaktion, das Haare-schneiden in der Vorweihnachtszeit und unsere bekannte Weihnachtspaketaktion.

Bei unserer Weckmannaktion wurden wieder Riesenweckmänner für die teilnehmenden Schulen, Kindergärten und Jugendtreffs gebacken und diese konnten dann unter Teilnahme unserer Mitarbeiter von den Kindern verzehrt werden. Alle, die an der Aktion teilgenommen haben, waren wieder begeistert.

Ende November veranstalteten wir dann im Berufskolleg Nelly-Pütz eine Aktion, bei der die Auszubildenden des Friseurhandwerks unseren Kunden an einem Tag kostenlos die Haare schnitten. Es nahmen viele Kunden teil und konnten sich dank des Einsatzes der Auszubildenden über einen neuen Haarschnitt freuen.

Unsere Weihnachtspaketaktion war ein voller Erfolg. Dank Ihrer Hilfe konnten wir 1000 Pakete in Empfang nehmen und jedem unserer Kunden ein Paket überreichen. Niemand ging mit leeren Händen nach Hause. Bei allen Spendern möchten wir uns nochmals herzlich für die liebevoll gepackten Pakete bedanken.

top|Druckansicht
Über uns.php modfil_000000015_duerener-tafel-kontakt.php Home.php Gästebuch.php heute_.php test2007.php index_nurtext.php index.php
www.duerener-tafel.de